Rauchen, tabakkonsum, lungenkrebs, rauchenaufhören, raucherlunge, nikotinsucht, nichtraucher, copd, totalbodyscan, prescanaustria, wirschauengenauerhin

Rauchen ist schädlich, das weiß man. Tabakrauch enthält zahlreiche Schadstoffe, die beim Inhalieren sehr schnell und effizient über den Körper aufgenommen werden. Neben negativen Auswirkungen auf den Zuckerstoffwechsel (Diabetes) sowie das Begünstigen verschiedener Krebsarten, wirkt sich der Tabakkonsum besonders auf folgende Bereiche aus:

Lungenerkrankungen

Vor allem die Lunge ist betroffen: Bis zu 90% aller Lungenkrebsfälle sind auf das Rauchen zurückzuführen. Der Zigarettenkonsum fördert auch akute Erkrankungen der Atemwege, wie Grippe oder Erkältung. Zudem wird die Entstehung einer chronischen obstruktiven Bronchitis (COPD) begünstigt. Es kommt zu einer gestörten Selbstreinigung der Bronchien durch die Flimmerhärchen, wodurch sich leichter Entzündungen entwickeln.

Beschleunigte Alterung

Tabakkonsum belastet den Organismus in erheblichem Maße mit Schadstoffen, die den Alterungsprozess beschleunigen. Das Immunsystem wird geschädigt und auch die Wundheilung wird negativ beeinflusst. Dazu kommen unschöne Begleiterscheinungen wie gelbe Zähne und verfärbte Finger, die optisch älter machen. Dem beschleunigten Alterungsprozess entspricht eine verkürzte Lebenserwartung: Mehr als die Hälfte der Raucher stirbt vorzeitig.

Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Rauchen schädigt die Blutgefäße und fördert deren Verkalkung. Außerdem nimmt der Sauerstoffgehalt im Blut ab und die Durchblutung aller Organe verschlechtert sich. Der chronische Nikotinkonsum ist ebenso mit einem erhöhten Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen verbunden: Die Gefahr, einen Herzinfarkt zu erleiden, ist bei Rauchern etwa doppelt so hoch.

Schauen Sie auf Ihre Gesundheit

Der Total Body Scan® ist ein medizinischer Komplettcheck mit bildgebenden Verfahren, der bereits kleinste Veränderungen aufzeigt, die langfristig ein Risiko für Ihre Gesundheit darstellen könnten. Denken Sie schon jetzt an Ihre Zukunft: Je früher erste Anzeichen für Tumorerkrankungen, Herzinfarkt oder Schlaganfall diagnostiziert werden, desto größer ist auch die Heilungsaussicht. Im abschließenden Befundgespräch werden Ihnen alle Ergebnisse genau erklärt. Mehr Informationen finden Sie hier.

118GROUP
Rated 4.8/ 5 based on 163 customer reviews
Prescan® GmbH
Billrothstrasse 78 Vienna, Austria
Phone: +43 1 890 6693 0