Vorsorgeuntersuchungen

MRT-Untersuchung Halswirbelsäule

Ursachen für Nackenbeschwerden und Schmerzen abklären.

Was wird während einer MRT des Nackens untersucht?

Ein MRT-Scan des Nackens zeigt die Nackenwirbel, bzw. die Nackenwirbelsäule Schicht für Schicht. Ein MRT-Scan Ihrer Nackenwirbel kann Klarheit über die Ursache von Nackenbeschwerden schaffen oder im Gegenteil bestimmte Ursachen ausschließen.

MRT Nacken/Halswirbelsäule

Nackenbeschwerden können verschiedene Ursachen haben. Bei chronischen Nackenbeschwerden sollten neben einer falschen Arbeitshaltung oder Grippe auch Anomalien wie der Verschleiß der Halswirbel (Arthrose) oder das Vorstehen einer Bandscheibe (Hernie) berücksichtigt werden. Die Beschwerden können auch auf eine falsche Haltung während der Arbeit und eine Überlastung des Halses zurückzuführen sein.

MRT steht für Magnetresonanztomographie. Ein MRT-Scan ermöglicht es, Bilder von der Innenseite Ihres Körpers aufzunehmen. Der MRT-Scanner empfängt Signale vom Körper über einen großen Magneten und Radiowellen, die von einem Computer in Bilder umgewandelt werden.

Bei folgenden Beschwerden kann eine MRT-Untersuchung des Nackens bzw. der Halswirbelsäule sinnvoll sein:

Beschwerden/Symptome

Clusterkopfschmerzen, Migräne oder Spannungskopfschmerzen sind Formen wiederkehrender Kopfschmerzen. Die Ursache ist oft Stress, psychischer Druck oder eine falsche Haltung.

Benommenheit, das Gefühl, dass sich alles dreht und ein unsicheres Gefühl in den Beinen. Schwindel kann beispielsweise durch Muskelverspannungen und Arthrose verursacht werden.

Ein steifes oder schmerzhaftes Gefühl im Nacken. Die Ursache kann eine falsche Haltung, MS, abgenutzte Halswirbel und ein Syndrom der Halshaltung sein.

Schmerzen, die vom Hals bis zu den Armen ausstrahlen. Es kann auch zu Kraftverlust und Kribbeln in den Gliedmaßen kommen. Die Ursache kann beispielsweise ein Nackenbruch oder (Muskel-) Rheuma sein.

Lieber früher als zu spät

Wir lieben das Leben. Und wir glauben, dass medizinische Vorsorge Leben retten kann. Lassen Sie sich dafür von uns unterstützen und kommen Sie zur Vorsorgeuntersuchung, bevor Beschwerden auftreten.

Inhalt und Preis

Prescan Body Illustration

MRT-Untersuchung Halswirbelsäule

Das wird untersucht:

FrageAntwort
Untersuchungsdauerca. 30 Minuten
Schriftlicher BefundJa

ab 780,– €

Möchten Sie mehr Informationen? Rufen Sie uns gerne an +43 189 066 930 oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Einen schnellen und zuverlässigen Einblick in Ihre Gesundheit erhalten.

Was können Sie erwarten, wenn Sie sich für einen medizinischen Check-Up bei Prescan entscheiden? Wir haben alles Schritt für Schritt für Sie zusammengefasst: von der Beratung und der Terminplanung bis hin zur Befundübermittlung und Therapie-Empfehlung.

1

Icon Beratung Anamnese

Beratung & Aufklärung

2

Icon Aufklärung Vorbereitung

Vorbereitung & Anamnese

3

Icon Untersuchung Ergebnisse

Untersuchung & Ergebnisse

4

Befunde & Abschlussgespräch

5

Icon Nachsorge

Therapie-Empfehlung

Scroll to Top