Vorsorgeuntersuchungen

Mammographie-Brustkrebsvorsorge

Die Mammographie ist eine Röntgenuntersuchung der Brust, mit dem Ziel der Früherkennung und Krebsprävention.

Was wird während einer Mammographie untersucht?

Mithilfe des Röntgens können auch kleinste Veränderungen oder Brustkrebs schon im Frühstadium entdeckt werden.

Mammographie/Brustkrebsvorsorge

In Österreich erkranken jährlich rund 5.600 Frauen an Brustkrebs. Etwa 1.600 sterben an den Folgen der Krankheit. Früherkennung kann zur Senkung der Sterblichkeit und zur höheren Heilungschancen beitragen.

Die Mammographie ist eine gezielte Röntgenuntersuchung der Brust. Mithilfe des Röntgens können auch kleine, nicht tastbare Veränderungen oder Brustkrebs schon im Frühstadium entdeckt werden. Ein regelmäßiges Mammographie-Brustscreening gilt derzeit als die verlässlichste Methode zur Früherkennung von Brustkrebs. 

Ablauf

Bei der Mammographie werden die Brüste einzeln zwischen zwei Kunststoffplatten zusammengedrückt. Das kann sich etwas unangenehm anfühlen, sollte jedoch nicht stark wehtun. Der Druck ist notwendig, um mit möglichst hochwertige und sehr genaue Aufnahmen erstellen zu können. Die Untersuchung dauert nur einige Minuten.

Es werden jeweils zwei Aufnahmen angefertigt, einmal von oben nach unten und einmal schräg von der Mitte her zur Seite. Dadurch entstehen zweidimensionale Schwarzweißbilder vom Brustgewebe. Durch den Abgleich der beiden Bilder können unsere Ärzte die Gewebestruktur und eventuelle Veränderungen der Brust beurteilen.

Beschwerden/Symptome

Hinter diesen Symptomen muss nicht zwangsläufig eine ernsthafte Ursache stecken. Dennoch sollten derartige Veränderungen schnellstmöglich beim Arzt abgeklärt werden, denn sie können auch ein Hinweis auf eine ernste Erkrankung sein.

Hinter diesen Symptomen muss nicht zwangsläufig eine ernsthafte Ursache stecken. Dennoch sollten derartige Veränderungen schnellstmöglich beim Arzt abgeklärt werden, denn sie können auch ein Hinweis auf eine ernste Erkrankung sein.

Hinter diesen Symptomen muss nicht zwangsläufig eine ernsthafte Ursache stecken. Dennoch sollten derartige Veränderungen schnellstmöglich beim Arzt abgeklärt werden, denn sie können auch ein Hinweis auf eine ernste Erkrankung sein.

Hinter diesen Symptomen muss nicht zwangsläufig eine ernsthafte Ursache stecken. Dennoch sollten derartige Veränderungen schnellstmöglich beim Arzt abgeklärt werden, denn sie können auch ein Hinweis auf eine ernste Erkrankung sein.

Lieber früher als zu spät

Wir lieben das Leben. Und wir glauben, dass medizinische Vorsorge Leben retten kann. Lassen Sie sich dafür von uns unterstützen und kommen Sie zur Vorsorgeuntersuchung, bevor Beschwerden auftreten.

Inhalt und Preis

Prescan Body Illustration

Mammographie-Brustkrebsvorsorge

Das wird untersucht:

FrageAntwort
Untersuchungsdauerca. 30 Minuten
Schriftlicher BefundJa

ab 315,– €

Möchten Sie mehr Informationen? Rufen Sie uns gerne an +43 189 066 930 oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Einen schnellen und zuverlässigen Einblick in Ihre Gesundheit erhalten.

Was können Sie erwarten, wenn Sie sich für einen medizinischen Check-Up bei Prescan entscheiden? Wir haben alles Schritt für Schritt für Sie zusammengefasst: von der Beratung und der Terminplanung bis hin zur Befundübermittlung und Therapie-Empfehlung.

1

Icon Beratung Anamnese

Beratung &
Aufklärung

2

Icon Aufklärung Vorbereitung

Vorbereitung & Anamnese

3

Icon Untersuchung Ergebnisse

Untersuchung & Ergebnisse

4

Befunde & Abschlussgespräch

5

Icon Nachsorge

Therapie-
empfehlung

Scroll to Top