covid19, corona, virus, pandemie, erkältung, influenza, symptome, grippesaison, prescan, prescanaustria, wirschauengenauerhin

Der Winter steht kurz vor der Tür und damit auch die Erkältungs- und Grippesaison. Gerade jetzt sind viele Menschen beim ersten Anzeichen eines Schnupfens verunsichert: Immerhin sind die Symptome von Influenza, grippalem Infekt und Covid-19 nicht eindeutig trennbar. Das Coronavirus kann zwar ähnliche Anzeichen einer Grippe oder eines grippalen Infekts haben, muss es aber nicht. Wir erklären die grundlegenden Unterschiede.

 

Wie unterscheiden sich die Symptome?

Schnupfen und Niesen sind in Bezug auf das Coronavirus unwahrscheinlich, Husten und Halsschmerzen, eventuell in Kombination mit Fieber, sollte man hingegen genauer beobachten. Das untrüglichste Symptom ist der Verlust des Geruchs- und Geschmackssinnes, dieser tritt nur bei Covid-19 auf.

Die häufigsten Symptome einer Grippe sind:

  • Fieber und Erschöpfung
  • trockener Husten
  • Gelenks- und Kopfschmerzen, aber auch Halsschmerzen können auftreten.

Erkältung bzw. grippaler Infekt äußern sich hingegen durch:

  • Schnupfen und Niesen
  • Kurzatmigkeit
  • sowie Hals- und Gelenksschmerzen.

Symptome wie Kopfschmerzen, erhöhte Temperatur und Erschöpfungszustände sind hier seltener.

Von Selbstdiagnose ist jedoch abzuraten, bestenfalls konsultieren Sie Ihren Hausarzt und klären die Beschwerden telefonisch ab. Die Anzeichen können von Mensch zu Mensch variieren. Obwohl sich das Coronavirus in vielen Fällen durch einen milden Verlauf äußert, ist es zum Schutz anderer dennoch wichtig, eine mögliche Erkrankung auszuschließen, um niemanden anzustecken.

 

Durchchecken lassen und entspannt in den Winter starten!

Wie gut funktioniert mein Immunsystem? Der Total Body Scan® bietet Ihnen eine sichere Möglichkeit zur Überprüfung Ihres persönlichen Gesundheitsstatus. Wie wir wissen, stellen Infekte wie Influenza oder Covid-19 besonders für Risikogruppen eine Herausforderung dar. Eventuelle Vorerkrankungen sollten deshalb lieber früher als zu spät entdeckt werden. Die Vorsorgeuntersuchung zeigt bereits kleinste Veränderungen auf, die auf lange Sicht bedenklich sein und Sie für Krankheitserreger anfälliger machen könnten.

Egal, ob Grippe, Erkältung oder Covid-19: Abstand halten, ausreichende Handhygiene und das Tragen einer Maske helfen gegen eine generelle Weiterverbreitung dieser Infekte. Fühlen Sie sich nicht fit, meiden Sie bestenfalls soziale Kontakte und bleiben, wenn möglich, zuhause.

118GROUP
Rated 4.8/ 5 based on 163 customer reviews
Prescan® GmbH
Billrothstrasse 78 Vienna, Austria
Phone: +43 1 890 6693 0