Obwohl ich noch recht jung bin, ließ ich im vergangen Jahr einen Total Body Scan bei Prescan durchführen. Ich komme selber aus dem medizinischen Bereich und weiß daher, dass eine regelmäßige Vorsorge das A und O ist.

Leider musste ich in meiner Berufslaufbahn, so wie auch im Bekanntenkreis immer wieder mitbekommen, das auch ganz junge und dem Anschein nach gesunde Menschen, nicht vor schweren Erkrankungen geschützt sind. Beispielsweise erkrankte eine gute Bekannte von mir mit noch nicht einmal 20 Jahren an Lymphknotenkrebs. Erst nach dem sie auf Grund von Luftnot zum Arzt ging, wurde nach langen Untersuchungen die schockierende Diagnose gestellt. Ein langer Kampf gegen den Krebs begann.

Ein anderer Bekannter fiel während er am Bankomaten Geld holen wollte einfach um. Herzinfarkt, mit 30 Jahren. Wäre nicht rein zufällig zur gleichen Zeit ein Feuerwehrmann in der Bank gewesen, der direkt erste Hilfe leistete, hätte mein Bekannter das nicht überlebt. Hätte man die Diagnose schon vorher gestellt, wäre es vielleicht nie zu so einem schweren, langen und hartem Kampf für meinen Bekannten gekommen.

Natürlich, das Risiko steigt mit gewissem Alter, aber auch als junger und dem Anschein nach gesunder Mensch kann man schon an einer Erkrankung leiden, ohne es zu wissen. Auf Grund meines Berufes weiß ich, dass eine frühzeitige Diagnose den entscheidenden Vorteil im Kampf gegen heimtückische Krankheiten bringen kann.

Jenny R., 36